Eherringe mit Lilien aus 24 Karat Gelbgold

549,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Trauringe aus Sterlingsilber mit einem Goldsteg aus 24 Karat sattgelben Feingold. Die Goldplatte die seitlich leicht umgebördelt ist, hat eine 4-fach gepunzte französische Lilie, die wie ein Kleeblatt angeordnet ist. Diese einzigartigen Eheringe aus Sterlingsilber und Feingold sind individuell gestaltet. Ihre besondere Wirkung erhalten sie durch die handgearbeitete Oberflächenstruktur. Eine Baumrinde hat mich zu diesem Design inspiriert. Innen sind die Ringe mattiert und außen seidig glänzend.

Die Lilie gilt in der Heraldik als Symbol für Reinheit und Unschuld. Die französischen Könige haben seit dem 12. Jahrhundert eine Lilie (später drei) in ihrem Wappen. Somit wurde die stilisierte Lilie zum Inbegriff der französischen Königswappen. Die Lilienblüte als Fleur-de-lis ist die französische Bezeichnung für die stilisierte Blüte der Schwertlilie. Man kennt das Motiv hauptsächlich unter der französischen Bezeichnung da es in besonderem Bezug zur französischen Monarchie steht.

Die hier gezeigten Ringe sind nur ein Beispiel. Bei einer Bestellung werden die Ringe individuell neu angefertigt. Für jede Größe fertige ich jeweils ein Muster an, das ich dann in eine "verlorene" Form (Einmalguss) gieße. So entstehen absolute UNIKATE. Dadurch können sie von den hier gezeigten Fotos leicht abweichen.

Im Preis enthalten ist eine Gravur, z.B. Name und Datum (gerade Schrift, Großbuchstaben, ohne Sonderzeichen).
• Sie kennen Ihre Ringgrößen nicht? Bitte klicken Sie oben auf "Ringgrößen".

Maße
Breite: ca. 6 mm
Stärke: ca. 2 mm

Verwendete Materialien
Sterlingsilber 925
Gelbgold (24 Kt.)

Herstellungsart
geschmiedet, geschliffen, gehämmert, gelötet, poliert

Individualisierungsoptionen
Bitte wählen Sie Ihre gewünschten Ringgrößen aus. Falls eine Ringgröße nicht aufgeführt sein sollte, kontaktieren Sie mich einfach.